Vereins-Chronik

In Gedenken an unser langjähriges Mitglied und Webmaster Joachim Fleisch, der mit viel Liebe zum Detail die Informationen für die Chronik unseres Vereins zusammengetragen hat. 

 

Da in einem Reitverein, wie wohl in den meisten anderen Vereinen auch, eine etwas andere Zeitrechnung gilt, beziehen sich die meisten Einträge dieser chronologischen Aufstellung auf das Hauptereignis des Jahres, das Reitturnier.

Sollte jemand in Besitz von zusätzlichen Informationen irgendeiner Art - seien es Zeitungsausschnitte oder Programmhefte - sein, so bitten wir uns diese oder Kopien davon, zur Verfügung zu stellen. Reit- und Fahrverein Weisenheim am Sand, Ludwigshain 8, 67256 Weisenheim am Sand oder per Email. Die Rückgabe wird zugesichert.

1926

Gründung des Reit- und Fahrvereines Weisenheim am Sand

Vorstandsvorsitzender wird Christoph Würtenberger

1928

September: Reitlehrer Schuchmann aus Mannheim übernimmt ab September die Leitung der Reitergruppe...
Reitlehrerbericht

1929

Von im Vorjahr 14 angetretenen Reitschülern sind noch 7 im Stamm erhalten...
Reitlehrerbericht

Damals gab es auch noch den Vorderpfälzischen Renn- und Reiterverein in Weisenheim und am Sonntag den 16. Juni wurden Pferderennen auf der Rennwiese abgehalten. Die Reiter stellten sich am Obertor bei Standmusik auf und zogen dann zu den Rennwiesen. Anschließend Ball mit Preisverteilung im Gasthaus zum Bahnhof, Karl Müller.

1930

Reitlehrer Schuchmann stellt die Reitertruppe zum Reitturnier, bei dem 5 Vereine antreten auf Kampf ein...
Reitlehrerbericht

 

 

18. Mai: 1. Reit- und Springturnier am Sonntag den 18. Mai auf den Rennwiesen von Weisenheim.
Abends Reiterball im Bahnhofsrestaurant

22. Juni: Pferderennen beim Vorderpfälzischen Renn- und Reiterverein auf den Rennwiesen in Weisenheim am Sand. Aufstellung der startenden Pferde am Obertor bei Standmusik. Anschließend Abmarsch zu den Rennwiesen. Nach den Rennen Preisverteilung und Ball im Pfälzer Hof, Franz Blum.

1931

Die Reitertruppe wird darauf eingestellt "mit aller Energie aus der auf schwachen Füssen stehenden Abteilung alles herauszuholen..."
Reitlehrerbericht

31. Mai: 2. Reit- und Springturnier am Sonntag den 31. Mai auf dem Turnierplatz in Weisenheim, verbunden mit Standartenweihe. Abends Reiterball im Gasthaus "Zum Deutschen Reich"

09. August: Pferdemusterung einer Kommission der Reichsleitung Berlin

1932

04. - 24. Januar: Ein dreiwöchiger Reit- und Fahrkurs stellt die Truppe auf das anstrengende Turnierjahr ein...
Reitlehrerbericht

08. Mai: 3. Reit- und Springturnier am Sonntag den 8. Mai auf dem Festplatz Hahnen in Freinsheim.
Bezirks-Ausscheidungsturnier für die Wettkämpfe der ländlichen Reiter beim DLG-Turnier in Mannheim.

Wilhelm Gerner

Vorstandsvorsitzender wird Johann Illig

 

04.+05. Juni: Länderkampf der Ländlichen Reitvereine beim Reit- und Fahrturnier anlässlich der DLG-Ausstellung in Mannheim. Pfalz belegte den 1.Platz, Weisenheim den 6.Platz unter 18 teilnehmenden Vereinen...
Reitlehrerbericht

1933

18. Juni: 4. Reit- und Springturnier am Sonntag den 11. Juni auf dem Sportplatz Park Ludwigshain in Weisenheim mit Schaunummern der Schutzpolizei Ludwigshafen.
Wegen anhaltender Wolkenbrüche musste das Turnier auf den nachfolgenden Sonntag den 18. Juni verschoben werden...
Reitlehrerbericht

Kurt Illig

Vorstandsvorsitzender wird Wilhelm Bibinger

© Reit- und Fahrverein Weisenheim am Sand e.V.

Websitegestaltung

Tina Schmid -Tom4U

www.tom4u.net (wix.com)

Landeschampionat Vereinsmannschaft Rheinland Pfalz

Reit- und Fahrverein

Weisenheim am Sand e.V.

Ludwigshain 8

67256 Weisenheim am Sand

info@reitverein-weisenheim.de

0176/51302060

Weitere Profile im Netz

  • facebook